QR-Code

Meldungsarchiv

22. Januar 2019

Stadt dankt Ehrenamtlichen mit Neujahrsempfang

Neujahrsempfang

Mit einem Neujahrsempfang hat sich die Stadt Verl bei allen Ehrenamtlichen bedankt, die sich in der Seniorenarbeit oder in der Hilfe für Flüchtlinge engagieren. Sowohl Bürgermeister Michael Esken als auch der Erste Beigeordnete Heribert Schönauer sprachen den rund 80 Gästen Dank und Anerkennung für ihre unermüdliche Hilfsbereitschaft und Treue aus. „Ohne Ihr Engagement wären die vielfältigen Angebote, die es in Verl sowohl für Seniorinnen und Senioren als auch für die bei uns lebenden Flüchtlinge gibt, gar nicht möglich“, betonte der Bürgermeister.

 

Auch in Zukunft werde jede helfende Hand benötigt, insbesondere mit Blick auf die neue Seniorenbegegnungsstätte, die bekanntlich zurzeit von der Stadt geplant werde. Bei Kaffee und Kuchen sorgte der Magier und Mentalist David Wedegärtner aus Bielefeld beim Neujahrsempfang für beste Unterhaltung. Sowohl auf der Bühne als auch bei seinen Stippvisiten an den Tischen verblüffte er mit seinen Tricks und zauberte den Gästen ein erstauntes Lachen ins Gesicht.  

 

Bildzeile:

Ingrid O’Connor schaut erstaunt auf ihre Hand, aus der Magier David Wedegärtner wie von Zauberhand Rauch aufsteigen lässt.    

Bildquellen: Pressestelle der Stadt Verl

Ihr Ansprechpartner bei der Stadt Verl

Barbara Menne
Fachbereich Soziales
Raum: 239 (2. OG)
Telefon: 05246 / 961-205
E-Mail: Barbara.Menne@verl.de