QR-Code

Aktuelle Meldung

14. September 2019

Park(ing)-Day feiert am 20. September Premiere in Verl

Parkingday

Wenn aus Parkplätzen für einen Tag grüne Oasen werden, dann ist Parking-Day. Am Freitag, 20. September, feiert der weltweite Aktionstag in Verl Premiere. Ab 15 Uhr wird die Verler Ortsgruppe des KlimaTischs mit Unterstützung des städtischen Klimaschutzmanagements mehrere Parkplätze auf dem Marktplatz in Aktionsflächen umwandeln. Dafür bitten die Aktiven um Unterstützung durch die Bürgerinnen und Bürger: Bepflanzte Blumentöpfe aller Art können ab 13 Uhr zur Aktionsfläche auf dem Marktplatz gebracht und nach Ende der Ende der Veranstaltung gegen 18 Uhr natürlich gerne wieder mit nach Hause genommen werden.

 

Der Park(ing)-Day ist ein Aktionstag zur Re-Urbanisierung der Innenstädte, bei dem Parkplätze zeitweise in eine Fläche zur Interaktion, Kommunikation und Erholung umgewandelt werden. „Auf diese Weise soll der enorme Raumbedarf von parkenden Autos mitten in unseren Stadtzentren demonstriert und ins Bewusstsein gerückt werden“, sagt Klimaschutzmanager Dr. Fabian Humpert. Die ehrenamtlichen Mitglieder der KlimaTisch-Ortsgruppe laden alle Interessierten ein, vorbei zu kommen, um sich über aktuelle Themen zum Klima- und Umweltschutz zu informieren und auszutauschen. Dazu gibt es am 20. September gleich doppelten Anlass, denn an diesem Tag ruft die „Fridays for Future“-Bewegung gleichzeitig zum globalen Klimastreik auf.  

 

Der Park(ing) Day ist ein seit 2005 international jährlich begangener Aktionstag zur Re-Urbanisierung von Innenstädten: In der Regel am dritten Freitag im September werden Parkplätze im öffentlichen Straßenraum modellhaft kurzfristig umgewidmet und als Pflanzinsel, Gastronomie- und Sitzfläche, Fahrradabstellfläche oder ähnliches genutzt. 2009 beispielsweise wurde der Times Square, der größte Verkehrsknoten in New York City, teilweise in eine Fußgängerzone umfunktioniert. Die als kurzfristige Aktion gedachte Initiative fand so viel Anklang, dass ein Teil des Times Squares anschließend sogar dauerhaft umgewandelt wurde.  

 

Der Park(ing)-Day in Verl findet nur bei trockenem Wetter statt, bei Regen fällt die Veranstaltung aus.

Bildquellen: pixabay.com

Ihr Ansprechpartner bei der Stadt Verl

Dr. Fabian Humpert
Klimaschutz
Raum: 020 (EG)
Telefon: 05246 / 961-107
E-Mail: Dr.Fabian.Humpert@verl.de