QR-Code

Meldungsarchiv

10. September 2019

Drei Fundkater suchen ihr Zuhause

Fundtiere

Gleich drei herrenlose Kater sind am vergangenen Samstag im Verler Stadtgebiet gefunden worden. Ein großer gestromter Kater wurde am Schlepperweg aufgefunden. Ein weiterer gestromter Kater war an der Österwieher Straße im Bereich der Gaststätte „Kastanienkrug“ unterwegs. An der Paderborner Straße in Kaunitz war ein schwarzer, erst circa acht bis neun Wochen alter Kater in den Motorblock eines Fahrzeugs geraten und wurde zum Glück rechtzeitig entdeckt. Die Eigentümer der drei Stubentiger können sich im Fachbereich Sicherheit und Ordnung unter Tel. 961-166 melden.

Bildquellen: pixabay.com

Ihr Ansprechpartner bei der Stadt Verl

Detlev Fust
Fachbereich Sicherheit/Ordnung
Raum: 139 (1. OG)
Telefon: 05246 / 961-166
E-Mail: Detlev.Fust@verl.de