QR-Code

Meldungsarchiv

25. Juni 2018

Ferienspiele bieten Spiel, Sport, Spaß und Spannung

Titelbild

Die Sommerferien sind da - und damit die Verler Ferienspiele! Vom ersten bis zum letzten Ferientag, also vom 16. Juli bis zum 28. August, warten auf alle Kinder und Jugendlichen jede Menge Spiel, Spaß, Sport und Spannung. Das Programmheft - erstmals in einem neuen, durchgängig farbigen Design gestaltet - liegt im Droste-Haus, im Rathaus, in der Bibliothek, in der Kreissparkasse und in der Buchhandlung Pegasus aus und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden.

 

Der Startschuss für die Ferienspiele ist am Montag, 16. Juli, um 9.30 Uhr im Droste-Haus mit einem großen Eröffnungsfest zum diesjährigen Motto "Fantasy im Märchenwald" gefallen. Freuen dürfen sich die Kinder und Jugendlichen auf die beliebten Kochtage, die "Spiele für Viele", Schach, Wasserspaß, einen Theaterworkshop, kleine und große Ausflüge, Ballett zum Kennenlernen, das Spielmobil, Kino, Tennis und vieles mehr. Da wieder viele Vereine mitmachen, können insgesamt mehr als 140 Einzelveranstaltungen angeboten werden, die garantiert keine Langeweile aufkommen lassen.

 

Mit dabei ist auch in diesem Jahr das Jugendhaus Oase, das diesmal zu einer Zeitreise ins Mittelalter einlädt. Mit Workshops, Aktionen und anderen Angeboten tauchen die Mädchen und Jungen in das Jahr 1018 ein und erleben, wie unsere Vorfahren vor 1.000 Jahren gelebt haben.

 

Der Verein "VKM - Für Menschen mit Förderbedarf" begleitet als Kooperationspartner des Droste-Hauses Kinder und Jugendliche mit Behinderung auf Wunsch tageweise bei den Ferienspielaktionen ihrer Wahl. Nähere Infos erhalten Interessierte direkt veim VKM unter Tel. 05244 / 40576471 oder per Mail unter info@vkmgt.de (Ansprechpartnerin ist Corinna Kühn).

 

Bei den Ferienspielen sind viele Veranstaltungen kostenlos und die Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich. Hinweise, wenn doch Kosten enstehen oder eine Anmeldung erforderlich ist, sind im Programmheft zu finden.

Bildquellen: Droste-Haus

Ihr Ansprechpartner bei der Stadt Verl