QR-Code

Meldungsarchiv

15. Januar 2018

Vier Bürgerveranstaltungen zum Entwicklungskonzept

In einer Bürgerversammlung im Juli 2017 hatten alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich über das Entwicklungskonzept „Verl 2030“ zu informieren und die verschiedenen Themenbereiche zu diskutieren. Die Anregungen und Hinweise aus dieser Veranstaltung wurden inzwischen in ein Gesamtkonzept übertragen, das im Dezember im Bau-, Planungs- und Umweltausschuss vorgestellt wurde. Vor der endgültigen Entscheidung im Rat der Stadt Verl lädt Bürgermeister Michael Esken nun alle Bürgerinnen und Bürger ein, den Entwurf des Gesamtkonzeptes gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Stadtverwaltung sowie des Planungsbüros in den Stadtteilen zu erörtern.

 

Die Termine:

- Montag, 22. Januar, in der Grundschule Kaunitz,

- Dienstag, 23. Januar, im Bürgerhaus „Hühnerstall“ in Bornholte-Bahnhof,

- Mittwoch, 24. Januar, in der St.-Georg-Schule in Sürenheide

- Donnerstag, 25. Januar, im Sitzungssaal des Rathauses.

 

Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Bildquellen:

Ihr Ansprechpartner bei der Stadt Verl

Thorsten Herbst
Geschäftsbereich III
Raum: 219 (2. OG)
Telefon: 05246 / 961-106
E-Mail: Thorsten.Herbst@verl.de