QR-Code

Meldungsarchiv

12. April 2017

Unternehmerbesuch in der Universität Paderborn

Uni

Für alle Verler Unternehmerinnen und Unternehmer bietet die Stadt Verl am Donnerstag, 27. April, eine Fahrt zur Universität Paderborn an. Dort wird die „garage 33“ vorgestellt, die in Kürze im Technologiepark eröffnet wird und in der sich innovative Start-ups und heimische Unternehmen gezielt austauschen sowie gemeinsam kreative Ideen entwickeln können. Mit diesem Projekt möchte die Universität Paderborn der Gründerszene neue Impulse geben und eine noch stärkere Anbindung an die Region schaffen.

 

Während des Besuchs wird Prof. D. Rüdiger Kabst, Vizepräsident der Universität Paderborn, zum Thema „Innovationsgeschwindigkeit und Unternehmen: Wie gründende und gestandene Unternehmen voneinander profitieren“ referieren. Außerdem besteht Gelegenheit zur Diskussion sowie zur Besichtigung des 3-D-Druckers. Für den Transfer wird ein Bus eingesetzt, der um 16.15 Uhr an der Grundschule Sürenheide, um 16.30 Uhr am Verler Busbahnhof und um 16.45 Uhr an der Kaunitzer Volksbank abfährt.

 

Interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer können sich noch bis zum 21. April per E-Mail unter sandra.claes@verl.de anmelden.  

Bildquellen: Universität Paderborn

Ihr Ansprechpartner bei der Stadt Verl

Sandra Claes
Wirtschaftsförderung
Raum: 220 (2. OG)
Telefon: 05246 / 961-227
E-Mail: Sandra.Claes@verl.de