Veranstaltungen

12. November 2017
15:00 Uhr

Magische Reise in die Welt der Bücher und Geschichten

Bezaubernde Fabelwesen erobern am Sonntag, 12. November, das Droste-Haus. Im Rahmen der Verler Literaturtage ist während der traditionellen Buchausstellung um 15 Uhr das Bühnenprojekt „Fabulara“ zu Gast. „Fabulara“ nimmt große und kleine Besucher mit auf eine humorvolle und musikalische Reise in die wunderbare Welt der Bücher und Geschichten. Der Eintritt ist frei.

Yogi ist ein fröhlicher und etwas zerstreuter Tagträumer, der mit Herz und Seele als Hausmeister in einer alten Stadtbücherei arbeitet. Wenn es ihm die Zeit erlaubt, träumt er sich in die Welt der Fabeln und Geschichten. Jeden Abend, wenn er die schweren Tore der alten Stadtbücherei geschlossen hat, nimmt er sich Zeit für die Bücher die gelesen werden wollen. In seiner Fantasie träumt er sich in die Abenteuer und Geschichten aus 1001 Nacht, reist in 80 Tagen um die Welt oder erlebt Grimms Märchen.

Baba ist ein bezauberndes und ein wenig tollpatschiges Fabelwesen und Yogis bester Freund. Er ist normalerweise für Menschen unsichtbar… aber alle Kinder und Erwachsenen, die an den Zauber der Fantasie glauben, können ihn sehen. Vor vielen Jahren ist das kleine Drachenwesen gemeinsam mit seiner Freundin Laila aus einem Buch herausgeplumst und ist nun – genau wie Laila – auf der Suche nach „seinem“ Buch. Er begleitet Yogi auf seinen Reisen durch die Welt der Bücher und inzwischen auch durch den Alltag – so wie es beste Freunde eben tun. Und Baba liebt Kinderbesuch – vor einem fröhlichen Kinderpublikum blüht Baba auf und sprüht nur so vor Abenteuern, Ideen und Musik.

Ort: Droste-Haus (Schillingsweg 11)
Ihr Ansprechpartner bei der Stadt Verl:
Elke Hänel, Raum: 116, Telefon: 961-103, E-Mail: Elke.Haenel@verl.de