Veranstaltungen

30. Juni 2017
14:00 Uhr

Versteigerung: Fundsachen kommen unter den Hammer

Im Rathaus der Stadt Verl werden im Laufe eines Jahres allerlei Fundsachen abgegeben. Manche werden von ihren Eigentümern abgeholt, für viele Fundstücke jedoch meldet sich niemand, der sie vermisst. Deshalb gibt es regelmäßig die Fundsachenversteigerung – das nächste Mal am Freitag, 30. Juni. Von 14 Uhr an kommen alle Fundsachen, die von ihren Eigentümern nicht abgeholt wurden, vor der Tiefgarage des Rathauses (Zugang von der Paderborner Straße aus) meistbietend unter den Hammer. Bereits ab 13.30 Uhr können die zirka 40 Fahrräder sowie weitere diverse Fundsachen wie Handys und Schmuck von den Interessenten in Augenschein genommen werden. Die Abgabe bei der anschließenden Versteigerung erfolgt nur gegen Barzahlung.
Ort: Rathaus (Eingang Tiefgarage, Zugang von der Paderborner Straße)
Ihr Ansprechpartner bei der Stadt Verl:
Detlev Fust, Raum: 139, Telefon: 961-166, E-Mail: Detlev.Fust@verl.de