Veranstaltungen

08. Juli 2017
19:30 - 21:00 Uhr

Konzert – Franz von Assisi ( Terminänderung !! )

Die Lebensgeschichte des Heiligen Franz von Assisi wird in einer Mischung aus Musik, Gesang und Schauspiel erzählt. In unserer heutigen Lebenssituation, die geprägt ist von der immer stärker werdenden Polarisierung von armen und reichen Menschen, wird die Aktualität des Themas deutlich. Für den Umgang mit unseren Mitmenschen und mit materiellen Werten gibt Franziskus auch heute noch wertvolle Anregungen. Das geschwisterliche Verhältnis zur Schöpfung, das Franziskus im „Sonnengesang“ zum Ausdruck brachte, begründet bis heute seine Vorbildfunktion im Verhältnis von Mensch und Natur. Papst Johannes Paul II. ernannte 1979 den Heiligen zum Patron des Umweltschutzes und der Ökologie. Unser heutiger Papst Franziskus schreibt in seiner Enzyklika: „Laudato si’, mi’ Signore – Gelobt seist du, mein Herr“, sang der heilige Franziskus. In diesem schönen Lobgesang erinnerte er uns daran, dass unser gemeinsames Haus wie eine Schwester ist, mit der wir das Leben teilen, und wie eine schöne Mutter, die uns in ihre Arme schließt. Mitwirkende: Der Jugendchor der Friedenskirchengemeinde Potsdam-Sanssouci zusammen mit den Sängern und Instrumentalisten des Ensembles für Alte Musik Оrlando, Berlin. Künstlerische Leitung: Juliane Esselbach. Der Komponist Tim Florence verbindet in seiner Komposition die Stilistik und Klänge des Mittelalters einfühlsam mit den modernen Mitteln der Musik zu einem ganz besonderen und einmaligen Klangerlebnis. Eintritt: frei – eine freiwillige Spende erbeten. Eine Veranstaltung des Kommunalpolitischen Arbeitskreises. Die Veranstaltung war ursprünglich für Sonntag, 09.07.2017 geplant.
Ort: St.-Anna-Pfarrkirche
Ansprechpartner: Ferdinand Hensler (Tel. 42 16)
Veranstalter: Kolpingsfamilie Verl
Homepage: http://www.kolpingsfamilie-verl.de