Aufgaben der Gleichstellungsstelle

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Gleichstellungsstelle der Stadt Verl. Verschaffen Sie sich unter dem Punkt Dienstleistungen einen Überblick über die vielfältigen Aufgabengebiete der Gleichstellungsstelle.   Ihre Mirjam Scheffler Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Verl     Anlaufstelle Die Gleichstellungsstelle ist Anlaufstelle für alle, die Beratung brauchen, Hilfe benötigen, aber auch Anregungen,

Wertstoffhof/Bauhof

Wertstoffhof:

Den Wertstoffhof/Bauhof der Stadt Verl finden Sie am Westfalenweg 20 (neben dem Schnäppchenmarkt).

Öffnungszeiten:

Der Wertstoffhof ist jeden Samstag (mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage) von 8.00 -13.00 Uhr für die Abfallabgabe aus Haushaltungen geöffnet. Gewerbliche Abfälle können hier nicht angenommen werden. Mit wenigen Ausnahmen besteht am Wertstoffhof die Möglichkeit

Restmüll

Restmüll:

1. Abfuhr:

Die Restmüllabfuhr erfolgt in der Stadt Verl wahlweise 4-wöchentlich/14-tägig über die grauen Restmülltonnen. Diese stehen in den Größen 60 l, 80 l, 120 l und 240 l zur Verfügung. 
Auf jedem zu Wohnzwecken genutzten Grundstück muss mindestens eine Restmülltonne zur Verfügung stehen (Anschluss- und Benutzungszwang). Die zu nutzende Größe

Kompost

Kompost:

1. Komposttonnen/Abfuhr/Gebühren:
 
Die Komposttonnenabfuhr erfolgt in der Stadt Verl 14-tägig durch die grünen Komposttonnen.
Diese stehen in den Größen 80 l (85,00 €/a) und 120 l (127,52 €/a) zur Verfügung.
Die Komposttonnengröße ist von den Grundstückseigentümern frei wählbar. Es muss jedoch ausreichend Behältervolumen zur Verfügung

Gelbe Säcke

1. Abfuhr der Gelben Säcke:

Die Abfuhr der Leichtstoffverpackungen erfolgt in der Stadt Verl 2-wöchentlich durch die Gelben Säcke. Die Kosten der Entsorgung der Verkaufsverpackungen werden dabei bereits beim Einkauf der entsprechenden Produkte bezahlt. Betreiber des Systems sind die privatwirtschaftlich organisierten Dualen Systeme in Deutschland. Deshalb besitzt die Stadtverwaltung auch nur einen geringen Einfluss

Sperrmüll

Sperrmüll:

Den Verler Bürgerinnen und Bürgern stehen zur Sperrmüllabgabe zwei Entsorgungswege zur Verfügung, die beide mit keinen weiteren Gebühren verbunden sind.

1. Sperrmüllabfuhr im Holsystem:

Jeweils zum Monatsende wird der Sperrmüll von Ihrem Grundstück abgeholt, wenn Sie vorher per Kartensystem das abzugebende Mobiliar angemeldet haben. Eine Sperrmüllkarte finden Sie auf

Gartenabfälle

Zur Entsorgung Ihrer Gartenabfälle stehen Ihnen in der Stadt Verl mehrere Entsorgungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Die sicherlich einfachste Entsorgungsmöglichkeit bietet die Komposttonne, die in 2 Größen (80 l und 120 l) im Rathaus zu bekommen ist. Die Abfuhr erfolgt generell 14 - tägig. Die Jahresgebühren betragen 85,00 € (80l) und 127.52 € (120l).
Grundsätzlich besteht erst

Grundschulen

  Grundschule "Am Bühlbusch" Gemeinschaftsschule und Offene Ganztagsschule
Schulleiterin Dr. Nicola Wollweber
Am Bühlbusch 6
Tel.: 05246/50311-0
E-Mail: info@gs-buehlbusch.de
Homepage: www.grundschuleambuehlbusch.de

Marienschule Verl
Kath. Bekenntnisschule und Offene Ganztagsschule
Schulleiter Hermann Bahnschulte
Kühlmannweg 13
Tel.: 05246/50312-0
E-Mail: marienschule-Verl@t-online.de
Homepage:

Weiterführende Schulen

Weiterführende Schulen
im Konrad-Adenauer-Schulzentrum
Hauptschule Verl

Schulleiterin Maria Elisabeth Lindner
St.-Anna-Str. 28
Tel.: 05246/503180
E-Mail: verwaltung@hauptschule-verl.de
Internet: www.hauptschule-verl.de
Realschule Verl

Schulleiter Bernhard Hilgenkamp
Kühlmannweg 20
Tel.: 05246/503170
E-Mail: rs-verl@t-online.de
Internet: www.realschule-verl.de

Gymnasium Verl
Schulleiter

Kindertagespflege - Informationen für Eltern

Die Kindertagespflege ist eine familienähnliche Betreuungsform, die von einer Tagesmutter oder einem Tagesvater wahrgenommen wird.   Diese Betreuungsform wird vor allem für Kinder unter 3 Jahren in Anspruch genommen.Die Kindertagespflege ist ein alternatives gleichberechtigtes Angebot zu den Kindertageseinrichtungen. 
Die Informationen für Sie sind in folgende Themenpunkte unterteilt;

1. Was bedeutet Kindertagespflege?
2.

Freibad Verl

Das Freizeit und Erlebnisbad im Grünen
Zum Meierhof 91, 33415 Verl
Tel: 05246/82212 Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch und Freitag             06.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag                   06.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage       07.00

Kinder- und Jugendförderplan

Der Kinder- und Jugendförderplan für die Stadt Verl (KJFöP Verl 2015/2020) ist zweite Kinder- und Jugendförderplan der Stadt Verl, die seit dem 01.01.2010 als öffentlicher Träger der Jugendhilfe anerkannt ist. Der KJFöP ist gültig für die Dauer der Legislaturperiode (2020), längstens bis zur Neufassung, und löst den bisher gültigen  Kinder- und Jugendförderplan 2011/2014 ab.  

Sportabzeichen


Saisonstart Anfang Mai

Der Stadtsportverband Verl ist Träger der alljährlichen Sportabzeichenaktion. Die Aktion erfolgt mit finanzieller Unterstützung der Stadt Verl.
Die für den Sportabzeichen-Wettbewerb erforderlichen Prüfungen können in der Stadt Verl wie folgt abgelegt werden:

Training und Abnahme sind stets dienstags ab 18.00 Uhr auf den Sportanlagen im Schulzentrum in Verl und jeden Mittwoch

Bolzplätze

zur freien Nutzung

1. Westfalenweg
2. Kleiststraße
3. Annaburger Str.
4. Sportzentrum Poststraße/Schmiedestrang
5. Tulpenweg/Krokusweg
6. Kieselweg
7. Brisseschule
8. Hegselweg
9. Zum Furlbach
10. Grillenstraße
11. Posener Straße
12. Freibad, Zum Meierhof
13. Elsternweg

Bibliothek Verl

Bibliothek Verl

Hauptstraße 15, 33415 Verl
(05246) 92523-0, Fax: 9252323
E-Mail: info@bibliothek.verl.de

www.bibliothek.verl.de (incl. Online-Katalog)

Für weitere Informationen nutzen Sie bitte den angegebenen Link.  

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Freitag 11:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 19:00 Uhr
Samstag 10:00 - 13:00 Uhr

Leitung: Claudia Thye (Tel.05246/9252310),

Sonstige Freizeitanlagen

Außensportanlagen

Schulzentrum St. Anna Straße (Schul- und Vereinssport)

Marienschule Kühlmannweg (Schulsport)

Finnenbahn - beleuchtet - 800m Länge,  Sportzentrum Poststraße - Zufahrt vom Schmiedestrang

Inline-Skating Anlage -incl. Basketball, Sportzentrum Poststraße - Zufahrt vom Schmiedestrang

Skater-Anlage, Sportzentrum Poststraße - Zufahrt vom Schmiedestrang

Lernmittelfreiheit

Den Schülerinnen und Schülern der öffentlichen Schulen in NRW werden vom Schulträger abzüglich eines Eigenanteils die von der Schule eingeführten Lernmittel zum befristeten Gebrauch unentgeltlich überlassen. Der Eigenanteil beträgt nach § 96 Absatz 3 Schulgesetz NRW in Verbindung mit dem Gesetz zur finanziellen Entlastung der Kommunen vom 09.04.2003:    - Primarstufe: